Sommeranfang! Toll! Oder?

Summertime

It's Summertime - Bildquelle: Pixabay.com

It’s Summertime

Nun sei gegrüßt, ersehnter Sommer,
wie jedes Jahr suchst du uns heim.
Als erstes kamen Blitz und Donner.
Du meinst, das müsste wohl so sein.

Wir freuen uns auf Sonnenschein
und Hitze bis zu vierzig Grad.
Auch dieses Jahr wird es so sein,
dass mancher das nicht wirklich mag.

Die Sommerferien bieten Anlass
für viele Eltern sich zu freu’n.
Den meisten kommt das nicht zupass,
weil sie die hohen Preise scheu’n.

Hagel, Regen, Hitzewellen,
Stürme, umgestürzte Bäume,
Bäche, die zu Strömen schwellen –
wirklich nichts für schöne Träume.

Also, Sommer, sei so frei:
Tob‘ dich aus, und dann verschwinde.
Möglichst schnell seist du vorbei.
Und nimm sie mit, die starken Winde.

Was nötig ist für unser Klima?
Die Einheitswetter-App wär‘ gut.
Ein milder Frühling wäre prima.
Ganzjährig. Programmierer: Habt mal Mut!