Kommentar: Kernkraft-Befürworter melden sich zurück

Nach dem erstem Schock kommen die Atomkraftberfürworter aus der Deckung – Argumente sind dieselben – Gewinnstreben vor Sicherheit

Eine kurze Zeit schwiegen die Befürworter der Nutzung von Kernkraft für die Energiegewinnung. Und zwar genau so lange, bis der erste Schock nach der Atom-Katastrophe im japanischen Fukushima abzuklingen begann, bis andere Nachrichten, aus Libyen etwa oder zu den Benzinpreisen, die Spitzenpositionen in den Top-Nachrichten übernahmen.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial

Gefällt es Ihnen hier im Blog? Bitte, sagen Sie es weiter :)